Loading...

Visuelle Zeitgestaltung

Zeit selbst ist nicht anschaulich, daher sind wir zu ihrer Vergegenwärtigung auf Bilder und Modelle angewiesen. Folglich bestimmen visuelle Simulationen dynamischer Prozesse ebenso wie die Gestaltungen zeitbasierter Medien unsere Wahrnehmungen und Lebensweisen. Visuelle Zeitgestaltungen widmet sich...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Other Authors: Blümle, Claudia (Editor, HerausgeberIn)
Mareis, Claudia (Editor, HerausgeberIn)
Windgätter, Christof (Editor, HerausgeberIn)
Document Type: Book
Language:German
Published: Berlin ; Boston : De Gruyter , [2019]
Series:Bildwelten des Wissens Band 15
Subjects:
Online Access:Inhaltsverzeichnis
https://www.degruyter.com/doc/cover/9783110563412.jpg
http://www.degruyter.com/search?f_0=isbnissn&q_0=9783110563412&searchTitles=true
Unbekannt
Unbekannt
Related Items:Erscheint auch als: Visuelle Zeitgestaltung
Author Notes:Claudia Blümle, Claudia Mareis, Christof Windgätter (Hg.)
Description
Summary:Zeit selbst ist nicht anschaulich, daher sind wir zu ihrer Vergegenwärtigung auf Bilder und Modelle angewiesen. Folglich bestimmen visuelle Simulationen dynamischer Prozesse ebenso wie die Gestaltungen zeitbasierter Medien unsere Wahrnehmungen und Lebensweisen. Visuelle Zeitgestaltungen widmet sich historisch und systematisch einer Auswahl von Zeitmodellen, die in Design, Kunst und Wissenschaften durch Bildtechniken konstituiert werden.
Item Description:Literaturangaben
Physical Description:135 Seiten Illustrationen, Diagramme 23 cm x 15.5 cm
ISBN:311056341X
9783110563412